04.07.2017

Produktionsstart

Die Inhalte der ready-basierten Auftritte sind für das LWL-Intranet und für die LWL-Internetauftritte in das LWL django CMS importiert soweit verabredet (Auftritte im Standard und im angepassten Standard).

Die ready-Redaktionskomponte steht ab sofort wieder zur Verfügung.

Die Redaktionskomponente des LWL django CMS ist zu erreichen wie im Vorgehenskonzept zur QS der Inhalte (Version 1.2, Kapitel 9) beschrieben.

Die Benutzer sind mit den uns gemeldeten Namen, E-Mail-Adressen und Rollen angelegt. Jeder so eingetragene Benutzer kann sich mit der gemeldeten E-Mail-Adresse seine Anmelde-Informationen zusenden lassen (Link "Passwort vergessen?" unterhalb des Login-Formulars).

Die Zugriffsrechte für die gemeldeten Zuständigkeitsbereiche sind zugeordnet, soweit diese Bereiche (Webauftritte) in Folge des Imports bereits im neuen System existieren. In den anderen Fällen gibt es Benutzer, welche sich am CMS anmelden aber keine Inhalte editieren können.

Das WebCC wünscht viel Erfolg bei der QS der Inhalte.

Kategorie: Aktuelle Informationen

Schlagwort: